27.05.2019

NRW-Theatertreffen 2019

Die besten NRW-Produktionen zu Gast in Münster.

NRW-THEATERTREFFEN 2019 – VORSICHT, ZERBRECHLICH!

Das Warten hat ein Ende: am 30. Mai fällt der Startschuss für das NRW-Theatertreffen 2019!

Vom 30. Mai bis zum 8. Juni wird das Theater Münster Gastgeber des NRW-Theatertreffens 2019 sein. Zehn herausragende Inszenierungen, die eine Fachjury aus rund 40 Produktionen in NRW ausgewählt hat, zeigen am Theater Münster sowie im Theater im Pumpenhaus die ganze Vielfalt der nordrhein-westfälischen Theaterlandschaft und stellen sich im Wettbewerb einer Fachjury sowie dem Publikum.
Neben den Wettbewerbsstücken erwarten Sie in unserem Rahmenprogramm unter dem Motto „Vorsicht, zerbrechlich!“ jede Menge Lesungen, Talkrunden, Performances und Diskussionsrunden, die sich mit den aktuellen politischen Herausforderungen unserer Zeit auseinandersetzen und auch das Kinder- und Jugendtheater kommt nicht zu kurz.

Und wie es sich für ein Festival gehört, gibt es bei Nachgesprächen Gelegenheit zum Austausch und ausreichend Gelegenheit zum gemeinsamen Feiern bei kostenlosen Konzerten und Partys!

Eröffnet wird das NRW-Theatertreffen am:

30. Mai 2019 um 19.30 Uhr

im Großen Haus mit DER THEATERMACHER von Thomas Bernhard in der Inszenierung von Kay Voges vom Schauspiel Dortmund.

Alle Informationen zu den Wettbewerbsteilnehmern und dem Rahmenprogramm finden Sie unter nrw-theatertreffen.de. Tickets für alle Veranstaltungen gibt es ausschließlich in unserem Online-Shop oder an unserer Theaterkasse.

Wir freuen uns darauf, Sie als Gast beim NRW-Theatertreffen zu begrüßen und mit den Künstler*innen aus ganz NRW und uns zu reflektieren, zu diskutieren – und zu feiern!

Mit herzlichen Grüßen

Dr. Ulrich Peters


15.05.2019

VORSICHT, ZERBRECHLICH

NRW-Theatertreffen 2019

Vom 30. Mai bis zum 8. Juni ist das Theater Münster Gastgeber für das NRW-Theatertreffen 2019.

Zehn herausragende Inszenierungen zeigen am Theater Münster sowie im Theater im Pumpenhaus die ganze Vielfalt der nordrhein-westfälischen Theaterlandschaft.

In der folgenden Tabelle finden Sie die Termine der zehn Aufführungen.


DATUM

UHRZEIT

VERANSTALTUNG

INSZENIERUNG

VERANSTALTUNGSORT

30.05.

19.30

DER THEATERMACHER

SCHAUSPIEL DORTMUND

THEATER MÜNSTER             - Großes Haus - 

      

31.05.

19.30

IM HERZEN DER GEWALT

THEATER BIELEFELD

THEATER MÜNSTER            - Kleines Haus –

 

01.06.

18.00

KÖNIG UBU #

AM KÖNIGSWEG

THEATER AN DER RUHR, MÜLHEIM

THEATER IM PUMPENHAUS

 

02.06.

19.30

EXTREM LAUT UND UNGLAUBLICH NAH

BURGHOFBÜHNE DINSLAKEN

THEATER MÜNSTER           - Kleines Haus –

 

03.06.

19.30

SCHULD UND SÜHNE

THEATER OBERHAUSEN

THEATER MÜNSTER          - Kleines Haus –

 

04.06.

19.30

DER ZERBROCHENE KRUG

DÜSSELDORFER SCHAUSPIELHAUS

THEATER MÜNSTER           - Großes Haus –

 

05.06.

19.30

BILDER VON UNS

SCHAUSPIEL WUPPERTAL

THEATER MÜNSTER           - Kleines Haus –

 

06.06.

19.30

ZUR SCHÖNEN AUSSICHT

SCHLOSSTHEATER MOERS

THEATER MÜNSTER          - Kleines Haus –

 

07.06.

19.30

UNTERWERFUNG

SCHAUSPIELHAUS BOCHUM

THEATER MÜNSTER          - Großes Haus –

 

08.06

15.00

DIE HAMLETMASCHINE

THEATER KREFELD UND MÖNCHENGLADBACH

THEATER IM PUMPENHAUS


Karten für die Vorstellungen erhalten Sie an der Theaterkasse oder dem Webshop. Informationen über das umfangreiche Rahmenprogramm finden Sie in den ausliegenden Festivalmagazinen.


13.05.2019

Stammtisch der Musik- und Theaterfreunde, Münster am 22.05.2019

Liebe Mitglieder,

hier noch einmal eine Erinnerung und eine kleine Änderung zu unserem Stammtisch-Termin.

Als Gast dürfen wir diesmal den Generalintendanten Dr. Ulrich Peters begrüßen.

Auf Anregung von Herrn Dr. Weikert und Herrn Dr. Peters können wir anschließend die Premiere “JUDAS in der Martinikirche (neben dem Theater) besuchen. Karten erhalten Sie an der Theaterkasse.

Der Beginn der Vorstellung ist um 20.30 Uhr. Aus diesem Grund haben wir die Zeit auf 18.30 Uhr vorverlegt.

ABSOLUT WICHTIG AUS ORGANISATORISCHEN GRÜNDEN:

Bitte melden Sie sich unbedingt an!

Hier meine Kontaktdaten:

Heidrun Reiher
Tel.: 05481/38417
Mobil: 01590/134 22 72
E-Mail: reiherheidrun@gmail.com

Bis zum 22.05.2019
Heidrun Reiher
Schriftführerin


07.04.2019

Mitgliederversammlung 2019

Herr Dr. Weikert begrüßt im Namen des Vorstandes die Anwesenden und stellt die frist- und formgerechte Einladung, sowie die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. Ergänzungen oder Anträge zur Tagesordnung wurden nicht eingereicht. Der Kassenbericht 2018 und der Bericht des Kassenprüfers sind als Anlage diesem Protokoll beigefügt.

Datum: Donnerstag, den 21. März 2019
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Ort: Theatertreff

  • pdf

    Mitgliederversammlung 2019
    Download | 114,51 KB

  • pdf

    Kassenbericht 2019
    Download | 318,75 KB


07.04.2019

Neuer Stammtischtermin

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder zu unserem Stammtisch einladen.

Für Fragen zum Format und zur Anmeldung, zwecks besserer Planung, melden Sie sich bitte bis zum 17.05. bei Frau Reiher.

Tel.: 05481/38417
Mobil: 01590/1342272
E-mail: reiherheidrun@gmail.com

Ich freue mich auf Sie und verbleibe mit herzlichen Grüßen

Ihr Wolfgang Weikert


12.02.2019

Termine in 2019

Auch in 2019 haben wir einiges vor. Merken Sie sich schon jetzt nachfolgende Termine für das erste Quartal:

  • 20.01.2019 – 11.00 bis 13.00 Uhr: Neujahrsempfang, Theatertreff
  • 06.02.2019 – 19.00 Uhr: Stammtisch (Vinothek, Neubrückenstraße 16)
  • 22.02.2019 – 19.00 Uhr: Neujahrsempfang der Freunde des Museums für Kunst und Kultur (Foyer des LWL-Museums – eine gesonderte Einladung ergeht rechtzeitig per E-Mail)
  • 20.03.2019ACHTUNG: Neuer Termin für die Mitgliederversammlung ist der 21.03.2019. Eine gesonderte Einladung ergeht rechtzeitig.
  • pdf

    Weihnachtsgruß mit Ausblick auf 2019
    Download | 49,31 KB

  • pdf

    Termine - 1. Quartal inkl. Probenbesuche
    Download | 23,06 KB