Preisverleihung

Der kulturelle Höhepunkt der Gesellschaft der Musik- und Theaterfreunde ist die alljährliche Preisverleihung. Im Verlauf der Spielzeit begibt sich die Jury unserer Gesellschaft auf die Suche nach den Preisträgern, die am Ende einer Spielzeit für ihre künstlerischen Leistungen ausgezeichnet werden.

Die Mitglieder der “Jury” unserer Gesellschaft besuchen sowohl die Inszenierungen des Theaters Münster als auch Produktionen anderer Spielstätten in der Umgebung, um “ihre Favoriten” zu ermitteln.

Die mit jeweils 1000 Euro dotierten Preise werden in den Kategorien “Sprechtheater”, “Musiktheater”, “Eine besondere künstlerische Leistung” und “Nachwuchstalent” im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Großen Haus des Theaters Münster vergeben.

Einen Überblick über die Preisträger der Gesellschaft der Musik- und Theaterfreunde Münsters und des Münsterlandes e.V. finden Sie hier.


10.07.2017

Preisverleihung 2017

preisverleihung2017

Am 07.07.2017 war es wieder soweit!

Die Preisverleihung der Musik- und Theaterfreunde Münster und des Münsterlandes e.V.

Dank intensiver, gewissenhafter Arbeit war die Jury zu einem Ergebnis gekommen, um die beeindruckenden Leistungen der Akteure zu würdigen.

Die Verleihungsveranstaltung eröffnete Herr Dr. Peters – Generalintendant des Theaters Münster -im großen Haus. Frau Beate Vilhjamsson – Bürgermeisterin der Stadt Münster – schloss sich seinen Grußworten an. Der Laudator und Vorsitzende der Gesellschaft – Dr. Wolfgang Weikert – ehrte die Künstler und überreichte die Preise.

Aus den Kategorien „Schauspielerische Gesamtleistung“ – “Schauspiel” – “Musiktheater und Nachwuchstalent” erhielten die Auszeichnungen:

Jürgen Lorenzen Schauspielerische Gesamtleistung (Borchert-Theater)
Christoph Rinke Schauspiel
Eva Bauchmüller Musiktheater
Garry Fischmann Nachwuchstalent

Die Musik- und Theaterfreunde sagen noch einmal: Herzlichen Glückwunsch !!!